Kontakt

+43 660 1563000

katharina.fux@kindervitalzentrum.at

Katharina Fux

Mein Name ist Katharina Fux, seit meiner Kindheit werde ich allerdings Nini gerufen.

Als Kind durfte ich die Vorzüge einer städtischen und ländlichen Heimat genießen. Zwar bin ich in Wien aufgewachsen und zur Schule gegangen, habe jedoch jede freie Minute bei meinen Großeltern im schönen Pongau in Salzburg verbracht.

Nach der Schule und meiner Ausbildung zur Kindergesundheitstrainerin bin ich im Zuge meines Physiotherapie-Studiums nach Krems an der Donau gezogen. Dort konnte ich neben der Fachhochschule vor allem meiner Liebe zur Natur und Bewegung nachgehen. Mit meiner Hündin verbringe ich nach wie vor den Großteil meiner freien Zeit an der frischen Luft und in Bewegung.

Schon als Kind habe ich andere Kinder umsorgt und wusste früh, dass ich später in diesem Bereich arbeiten möchte. Wie es so passiert, bin ich nach dem Studium trotzdem in eine andere Schiene, die Erwachsenen-Neurologie und Geriatrie gerutscht.

Durch Zufall bin ich vor 4 Jahren, während einer meiner Reisen, in einem Skikindergarten in Salzburg gelandet und habe unseren Kleinsten das Skifahren nähergebracht. Die darauffolgenden Winter habe ich daraufhin in meinem kleinen Paradies mit den Zwergen im Schnee verbracht. Diese Erfahrung hat meinem Weg einen kleinen Stupser gegeben und mich wieder in die Richtung der Kindertherapie gebracht. Es folgten verschiedene Ausbildungen wie z.B. Kinderyoga und die Einführung in das Kinder-Bobath Konzept.

Ich liebe meinen Beruf und sehe mich selbst als offene, stressresistente und vor allem motivierte Therapeutin. Durch mein stark ausgeprägtes inneres Kind liegt mir die kreative Arbeit, mit den Kleinsten unserer Gesellschaft, besonders am Herzen. Ich freue mich jetzt schon auf viele weitere Kurse, die mein therapeutisches Repertoire erweitern werden.

Durch private Erfahrungen habe ich bereits in jungen Jahren erlebt, wie sich Krankheit, Bewegungsstörungen und Schmerzen auf den persönlichen wie familiären Alltag auswirken können. Daher ist es mir besonders wichtig, nicht nur Symptome zu behandeln, sondern das Kind und seine Familie dahinter zu sehen und auf das persönliche Erleben der Problematik einzugehen.

Folgende Leistungen biete ich an

Kinderphysiotherapie, Kinderyoga

Ausbildungen

  • Kindergesundheitstrainerin
  • Kinesiotaping
  • Bachelor Studium Physiotherapie
  • Orthopädisch Manuelle Therapie nach Kaltenborn / Evjenth
  • Zert. Kinderyogalehrerin

Fortbildungen

  • 2020 Kreative Bewegungsschulung von Fuß bis Kopf (spiraldynamischer Ansatz)
  • 2020 Einführung in das Bobath Konzept

Laufende Ausbildungen

  • Fußtherapie in der Pädiatrie
  • Befunderstellung in der Pädiatrie
  • Therapieklettern in der Pädiatrie