Beratung und Unterstützung für hochsensitive Kinder und deren Familien

Kommen ihnen solche Verhaltensweisen bekannt vor?

  • Verweigert das Tragen von bestimmten Kleidungsstücken (Material, Schnitt, Verschlüsse…)
  • Verweigert Fingerfarben oder matschige Sachen
  • Mag keine schnellen Bewegungen
  • Erschrickt sehr leicht
  • Zieht sich eher zurück
  • Wutausbrüche oder Verzweiflung ohne sichtbaren Anlass
  • Mag es nicht wenn die Füße keinen Bodenkontakt haben
  • Ist von Reizen schnell überfordert (TV, Licht, Lärm, Hitze, Gerüche, viele Menschen…)
  • Vermeidet bestimmte Konsistenzen beim Essen
  • Hat Probleme mit Veränderungen
  • Wirkt in der Schule oft unkonzentriert oder stört den Unterricht

Hochsensitive Kinder scheinen oft nicht in das gängige Gesellschaftsbild zu passen. Auch Eltern sind mit den Besonderheiten, oft überfordert da das Umfeld in von ihnen fordert die Kinder doch passend zu machen.

Wenn sich hochsensitive Kinder durch zu viele Reize überfordert fühlen, nicht verstanden fühlen, reagieren sie oft mit Aggression oder auch Rückzug.

Hochsensitivität kann man, in dem Sinn, nicht diagnostizieren, es ist keine Krankheit sondern ein Wesensmerkmal von ca 20% aller Menschen. Es ist ein psychologisches und neurophysiologisches Phänomen das genetisch veranlagt ist und durch psychosoziale Erfahrungen mitbestimmt wird.

Hochsensitive Menschen nehmen Sinnesreize viel stärker und intensiver wahr und verarbeiten diese auch tiefer gehender. Wie genau sich diese Begabung zeigt ist aber sehr unterschiedlich. Gemeinsam haben aber alle, dass zu viele Sinnesreize auf einmal, zum Beispiel im Kindergarten, der Schule oder auch im familiären Umfeld den Kindern schnell zu viel sein können was sich dann in physischen und/oder psychischen Problemstellungen zeigen kann.

Beratung, Begleitung und Unterstützung bekommen Sie in folgenden Bereichen:

  • Kindergarten und Schule
  • Essverhalten
  • Sozialverhalten
  • Ängste
  • Familiensystem
  • Umfeldgestaltung

Ihre Expertin

Monika Bock

HSP Coach

Kontakt

monika.bock@kindervitalzentrum.at

+43 699 10 29 88 78

–> mehr über Monika erfahren<--

  • Beratung
    € 69,-
    bis 60 Minuten
  • Beratung
    € 119,-
    bis 120 Minuten