Energetische Herzmauer-Auflösung

Mehr als 90 % der Menschen haben eine energetische Mauer um ihr Herz herum aufgebaut, die aus nicht verarbeiteten Emotionen besteht. Die Herzmauer kann dazu führen, dass du andere bei gewissen Themen nicht an dich heran lässt oder dich gar isolierst, sie kann dich kalt wirken lassen oder abweisend. Vielleicht bist du manchmal für andere auch nicht spürbar.

Ursprünglich haben wir diese Mauer um unser Herz herum aufgebaut, um uns zu schützen. Das passiert, wenn unser „Herz schmerzt“. Dann bauen wir instinktiv einen Schutz auf, den wir sobald diese verletzende Situation vorüber ist, nicht mehr brauchen.

Ich selbst habe empfunden, dass ich durch das entfernen der Herzmauer authentischer geworden bin, vielleicht auch nahbarer, weil ich mich nicht mehr in mein Schneckenhaus zurückziehe. Eine Klientin hat mir erzählt, dass ihre Freunde danach meinten, dass sie so strahlt und sie viel präsenter wirkt. Eine Andere meinte, sie spürt, dass sie jetzt empathischer auf ihre Kinder zugehen kann. Für jede ist es anders.

Im Durchschnitt löse ich die Herzmauer Schritt für Schritt innerhalb von 3 Sitzungen (à 40 Minuten) auf. So kann sich der Körper an den neuen Zustand gewöhnen.

Sollte es weniger Zeit brauchen, schauen wir uns weitere Themen an (Selbstliebe, Selbstwertschätzung, Liebe empfangen und geben, dich und andere spüren). Dabei löse ich gezielt jene Energien die diese Themen negativ beeinflussen.

Ich freue mich, wenn du deine Herzmauer auflösen möchtest und einen Termin bei mir buchst.

Ihre Expertin

MONA REINKE

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, zert. systemischer Team Coach, Theta Healing Practitioner (Basis + Advanced), zert. Emotionscode & Body Code Praktikerin

KONTAKT

mona.reinke@kindervitalzentrum.at

+43 681 20593941

–> mehr über Mona erfahren <–

  • Sitzungs-Paket
    € 200,-
    3 Einheiten à 40min.